Diese Stelle teilen

Als Programm Manager/in für Projekte der Kundengruppe BMW (m/w/d)

WERDEN SIE TEIL UNSERER ZUKUNFT.

 

Bringen Sie Ihre Kompetenz optimal zur Entfaltung. Verbinden Sie die teamorientierte Kultur und die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten eines Mittelständlers mit den spannenden Herausforderungen und Weiterbildungsmöglichkeiten, dem internationalen Umfeld und der attraktiven Vergütung eines weltweit wachsenden Unternehmens.

 

Wir suchen Sie ab sofort zur Verstärkung unseres Teams am Standort in Klaus (AT).


Ihre Aufgaben:

  • Erfolgreiche Umsetzung von internationalen Kundenprojekten von der Anfrage bis zur Serienübergabe an eines unserer Produktionswerke weltweit
  • Führung von Projekten im Bereich Produktinnovation und Marktbearbeitung zur kontinuierlichen Ausweitung unseres Produkt- und Kundenportfolios
  • Verantwortung für die technische, terminliche und finanzielle Zielerreichung der Ihnen übertragenen Projekte

 

 Das sollten Sie mitbringen:

  • Technische Ausbildung oder Studium, z.B.: Maschinenbau, Werkzeugbau, Anlagentechnik
  • Mehrjährige, internationale Berufserfahrung im Projektmanagement, idealerweise in der Automobilindustrie für den Kunden BMW
  • Selbständige Arbeitsweise, hohe Eigenmotivation, Konfliktmanagement, unternehmerische Denkweise
  • Überzeugende Kommunikations- und Teamfähigkeit auch im internationalen Umfeld
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft 20%

 

Das erwartet Sie:

  • Flexibles und modernes Arbeitszeitmodell (Home-Office, Sabbaticals, Teilzeit)
  • Persönliche Karriereentwicklung durch das interne Entwicklungsprogramm WAYS: Transparente Entwicklungsmöglichkeiten in den Bereich Fachexpertise, Projektmanagement und Führung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten mit viel Freiraum für Ihre Ideen sowie ein angenehmes Betriebsklima durch faire und offene Kommunikation

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner Philipp Gerszi

Kontakt: pgerszi@carcoustics.com,

Tel.: +43 5523 504 151

Ihr Gehalt wird das jährliche KV-Mindestgrundentgelt übersteigen und sich an Ihrer Erfahrung, Ihrer Qualifikation und am Arbeitsmarkt vor Ort orientieren